Red Bull jagt U21-Teamspieler

Aufmacherbild

RB Leipzig befindet sich eifrig auf der Suche nach Verstärkungen für die kommende Saison. Wie die "Bild" berichtet, hat der deutsche Zweitligist Niklas Stark von Liga-Konkurrent 1. FC Nürnberg ins Visier genommen. Der DFB-U21-Teamspieler kann in der Innenverteidigung und im defensiven Mittelfeld spielen. Ralf Rangnick sagt über den 20-Jährigen, der noch bis Sommer 2018 Vertrag hat: "Ein junger, talentierter Mann. Aber er ist nur einer von vielen Spielern, die wir auf dem Schirm haben."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen