Medien: 1860 mit Poschner einig

Aufmacherbild
 

Der derzeit führungslose TSV 1860 ist drauf und dran, einen neuen Sportdirektor zu präsentieren. Wie "Sport1" berichtet, sind sich die Münchner mit Gerhard Poschner weitgehend einig. Der 44-Jährige war als Aktiver u.a. für den VfB Stuttgart und Borussia Dortmund tätig und beendete seine Karriere in der Saison 2003/2004 bei den "Löwen", die damals aus der Bundesliga abstiegen. Der bisherige Sportchef Florian Hinterberger wurde im Februar entlassen, Trainer Friedhelm Funkel vergangene Woche.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen