Okotie im Team der Runde

Aufmacherbild

Rubin Okotie gelingt nach seinem Doppelpack beim 3:0-Sieg von 1860 München gegen Bochum der Sprung in die "kicker"-Elf des Spieltages. "Nicht nur wegen seines Doppelpacks ständiger Unruheherd und Matchwinner", schreibt das Fachmagazin über den ÖFB-Nationalstürmer, der die Note 1,5 bekommt und zum "Spieler des Spiels" gewählt wird. In der ersten Liga schafft es diesmal kein ÖFB-Legionär ins Team der Runde. Gladbachs Martin Stranzl erhält beim 3:1 gegen Hoffenheim immerhin die gute Note 2,5.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen