Hoffer, Korkmaz: Zukunft offen

Aufmacherbild

Nach dem fixierten Aufstieg in die Bundesliga ist die Zukunft der Frankfurt-Legionäre Erwin Hoffer und Ümit Korkmaz offen. Letzterer wird fix gehen, wohin ist nicht gewiss: "Die Türkei ist ein Thema", erklärt Manager Max Hagmayr. Neben dem Ausland ist auch ein Wechsel zu einem heimischen Topklub nicht auszuschließen. Hoffer ist von Napoli ausgeliehen. "Frankfurt hat eine Kaufoption, der Rest ist Verhandlungssache", so Hagmayr. Der Stürmer fühle sich wohl und sei an einem Verbleib interessiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen