Özcan warnt vor Aufstiegs-Gerede

Aufmacherbild

Der tolle Saisonstart des FC Ingolstadt, der die zweite Bundesliga nach zehn Runden ungeschlagen anführt, ist für Ramazan Özcan noch kein Grund für Überschwänglichkeiten. "Keiner aus dem Team redet von einem Aufstieg, das wäre ein fataler Fehler", so der ÖFB-Keeper in einem Radiointerview. "Wir wissen, dass wir derzeit super drauf sind, aber auch, wie hart wir dafür gearbeitet haben. Nach dem guten Start müssen wir jetzt erst recht Gas geben", so der 30-Jährige.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen