Mateschitz: "Rasch ins Oberhaus"

Aufmacherbild
 

Am Samstag startet RB Leipzig in der zweiten deutschen Bundesliga gegen Aalen in die neue Saison. Red-Bull-Eigentümer Didi Mateschitz wünscht sich einen baldigen Aufstieg: "Natürlich benötigen wir ambitionierte Ziele, und sportlich gesehen wäre es auch sicherlich kein Nachteil, wenn wir möglichst rasch in die Erste Liga kommen." Der Meistertitel im deutschen Fußball ist das große Ziel. "Ein paar Jahre vergehen ja schnell, aber irgendwann wird es so sein", meint der Unternehmer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen