Kampl zurück ins Bullen-Dress?

Aufmacherbild
 

Kevin Kampl könnte zur Red-Bull-Familie zurückkehren. Der "Kurier" bringt den Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund mit einer Leihe zu RB Leipzig in Verbindung. Kampl könnte beim deutschen Zweitligisten Spielpraxis sammeln, nachdem er beim BVB zuletzt nur zu Kurzeinsätzen gekommen war. Der 24-jährige Slowene wechselte erst in der Winterpause von RB Salzburg nach Dortmund. Leipzig-Coach und Sportdirekor Ralf Rangnick dementiert das Gerücht jedoch gegenüber "sport1".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen