Fix: Hoffer nach Karlsruhe

Aufmacherbild

Erwin "Jimmy" Hoffer bleibt der 2. deutschen Bundesliga erhalten. Der 28-jährige Stürmer, dessen Vertrag bei Fortuna Düsseldorf nicht verlängert wurde, geht künftig für den Karlsruher SC, in der Aufstiegs-Relegation knapp am HSV gescheitert, auf Torjagd. Für Hoffer, der einen Zweijahres-Vertrag unterschreibt, ist es nach Kaiserslautern, Eintracht Frankfurt und Düsseldorf bereits der vierte Klub in Deutschland. In der Saison 2014/15 traf der Niederösterreicher in 21 Spielen vier Mal.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen