Ingolstadt schaut von RBS ab

Aufmacherbild

Der FC Ingolstadt, Leader in Deutschlands 2. Bundesliga, hat sich Salzburg zum Vorbild genommen. "In der Vorbereitung haben wir unser System verinnerlicht. Zum Beispiel haben wir einige Videos der Salzburger Bullen intensiv analysiert, um das Gegenpressing noch besser zu verstehen", erklärt Lukas Hinterseer das Erfolgsrezept von Coach Ralph Hasenhüttl in der "Sportzeitung". Mit Goalie Ramazan Özcan und Team-Managerin Barbara Briegl arbeiten zwei weitere Österreicher bei den "Schanzern".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen