Ronny bleibt Hertha erhalten

Aufmacherbild
 

Topstar Ronny bleibt Hertha BSC Berlin doch erhalten. Der Brasilianer verlängert seinen Vertrag beim designierten Aufsteiger in die deutsche Bundesliga um vier Jahre bis Sommer 2017. Dies gibt der Verein vor dem Anpfiff des Gipfels gegen Braunschweig bekannt. "Ich bin glücklich, denn ich habe mich für mein Herz entschieden. Meine Liebe gehört Hertha BSC und seinen einmaligen Fans", erklärt der 26-Jährige. Ronny war u.a. mit Schalke, Leverkusen und Gladbach in Verbindung gebracht worden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen