Hasenhüttl verlängert beim FCI

Aufmacherbild
 

Meistertrainer Ralph Hasenhüttl verlängert seinen Vertrag beim FC Ingolstadt vorzeitig um ein Jahr bis Sommer 2017. "Für uns alle ging in diesem Jahr ein Traum in Erfüllung, der Aufstieg in die Bundesliga. Entsprechend ist die Vorfreude auf das, was auf uns zukommt riesig und ich möchte dazu beitragen, dass sich der FC Ingolstadt 04 in der ersten Liga etabliert", erklärt der Grazer. Hasenhüttl übernahm die Schanzer im Herbst 2013 als Abstiegskandidat und führte sie in dieser Saison zum Titel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen