Ingolstadt übernimmt die Spitze

Aufmacherbild

Der FC Ingolstadt erklimmt die Tabellenspitze der zweiten deutschen Bundesliga. Die Mannen von Ralph Hasenhüttl feiern beim Karlsruher SC einen 1:0-Erfolg. Gordon trifft nach einem FCI-Freistoß ins eigene Tor (39.). Im zweiten Samstagsspiel teilen Union Berlin und Aufsteiger SV Darmstadt die Punkte, wodurch die Gäste den Sprung auf Rang eins verpassen. Heller bringt Darmstadt nach 73 Minuten in Front, doch Quiring sorgt fünf Minuten vor dem Ende für den umjubelten Ausgleich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen