Schöpf schießt "Club" zum Sieg

Aufmacherbild
 

Alessandro Schöpf avanciert beim 3:2-Sieg des 1. FC Nürnberg gegen den 1. FC Kaiserslautern zum Matchwinner und nimmt den arg in die Kritik geratenen Trainer Valerien Ismael damit erstmal aus der Schusslinie. Der Tiroler bereitet die 1:0-Führung durch Candeias (25.) mustergültig vor und legt - jeweils nach herrlichem Solo - höchst selbst im Doppelpack nach (41., 51.). Ring (62.) und Löwe (71.) bringen den "Club" noch einmal ins Wanken, Schöpf und Co. retten den Sieg aber über die Zeit.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen