Erster Saisonsieg für 1860

Aufmacherbild
 

Der TSV 1860 darf sich am fünften Spieltag der zweiten deutschen Bundesliga über den ersten Sieg freuen. Die "Löwen" bezwingen den FC St. Pauli auswärts mit 2:1 und rücken auf Rang elf vor. Leonardo (21.) und Stark (45./Vorarbeit Okotie) treffen für die Gäste, Verhoek markiert den zwischenzeitlichen Ausgleich (31.). Union bleibt in der Krise und verliert bei Heidenheim mit 1:3, während Sandhausen beim 1:0 gegen Fürth wie 1860 den ersten "Dreier" dieser Saison einfährt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen