Düsseldorf und FCN verlieren

Aufmacherbild

Düsseldorf muss weiterhin auf den ersten Saisonsieg in der zweiten deutschen Bundesliga warten. Die Fortuna kassiert in der dritten Runde eine 0:2-Heimniederlage gegen Karlsruhe. Gulde (19.) und Yabo (65.) treffen. Michael Liendl spielt bei den Hausherren durch, Erwin Hoffer wird eine Viertelstunde vor Schluss ausgewechselt. Auch der 1. FC Nürnberg, bei dem Alessandro Schöpf die vollen 90 Minuten absolviert, muss mit dem 0:1 gegen FSV Frankfurt (Balitsch/29.) eine Heimniederlage einstecken.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen