St. Pauli verliert in Aalen

Aufmacherbild

Auch nach dem zweiten Spieltag der 2. deutschen Bundesliga muss der FC St. Pauli weiter auf den ersten Saisonsieg warten. Die Kiezkicker müssen sich dem VfR Aalen auswärts 0:2 geschlagen geben. Daghfous (13.) und Junglas (70.) sorgen für die Treffer. Auch beim 3:2-Auswärtserfolg des KSC beim FSV Frankfurt tragen sich nur zwei Spieler in die Schützenliste ein: Kapllani (16., 45.) trifft für die Hausherren, Micanski (11., 18., 41.) beschert den Badenern mit seinem Dreierpack den Sieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen