Vucur trifft, Aue verliert

Aufmacherbild

Der 1. FC Union Berlin verlässt dank eines 2:1-Sieges bei Erzgebirge Aue die Abstiegsränge der 2. dt. Bundesliga. Zunächst läuft alles für die Erzgebirgler, Vucur trifft für die Hausherren in Minute 56, Unions Trimmel sieht dabei nicht gut aus. Ein Doppelpack von Kreilach (77., 86.) sorgt für die Wende, Vucur fälscht beim 1:2 unglücklich ab. Darmstadt bleibt nach einem 0:0 gegen den KSC Dritter, Heidenheim liegt nach einem torlosen Remis in Fürth unmittelbar dahinter auf Platz vier.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen