Sylvestr rettet den "Club"

Aufmacherbild
 

Der 1. FC Nürnberg und der FC St. Pauli trennen sich mit 2:2. Rzatkowski per Kopf (nach Maier-Flanke) bringt die Gäste schon in der ersten Minute in Front, Sylvestr gleicht nach 18 Minuten aus. Nachdem Maier per Einzelaktion das 1:2 erzielt, scheitert Daube an der Stange (75.). Mit seinem zweiten Treffer sorgt Sylvestr in Minute 87 für den Endstand. Der "Club" ist Tabellen-Elfter, die Hamburger sind 14. Heidenheim (7.) und Darmstadt (3.) trennen sich im Aufsteiger-Duell 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen