1860 verliert, Hinterseer trifft

Aufmacherbild

Der TSV 1860 München muss sich am 10. Zweitliga-Spieltag Erzgebirge Aue auswärts mit 1:4 geschlagen geben und rutscht auf Abstiegsrang 17 ab. Die "Löwen" erwischen einen Katastrophenstart und liegen bereits nach 15 Minuten 0:3 zurück. Rama lässt kurz Hoffnung aufkeimen (51.), ehe Benatelli den Sack zumacht (75.). Ingolstadt setzt sich mit einem 1:0 beim FSV Frankfurt an der Spitze ab. Hinterseer lenkt einen Danilo-Schuss mit der Brust ins Tor (19.). Der KSC und Aalen trennen sich 0:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen