E. Frankfurt bleibt ungeschlagen

Aufmacherbild

Eintracht Frankfurt bleibt auch nach dem neunten Spieltag der 2. deutschen Bundesliga ungeschlagen. Der Absteiger dreht bei Dynamo Dresden einen 0:1-Rückstand in einen 4:1-Erfolg um und rangiert in der Tabelle hinter Duisburg und Düsseldorf auf Platz drei. Nach der Führung von Fiel (31.) sind Gekas (35., 40.) und Idrissou (84., 87.) jeweils per Doppelpack erfolgreich. ÖFB-Legionär Erwin Hoffer wird in der 71. Minute für Gekas eingewechselt, Ümit Korkmaz sitzt 90 Minuten auf der Ersatzbank.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen