Leipzig und Braunschweig siegen

Aufmacherbild

RB Leipzig und Eintracht Braunschweig halten mit zwei Heimsiegen den Anschluss zur Tabellenspitze in der zweiten deutschen Bundesliga. Leipzig besiegt Nürnberg nach 3:0-Pausenführung am Ende glücklich mit 3:2 (Margreitter sieht in Minute 7 Rot wegen Notbremse), Braunschweig ringt Union Berlin mit 2:1 nieder. Freiburg muss sich nach der späten Führung durch Petersen (89.) mit einem 1:1 in Karlsruhe zufrieden geben (Manzon, 91.) und büßt damit die Tabellenführung an den VfL Bochum ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen