Boll schießt Pauli an die Spitze

Aufmacherbild

Fabian Bolls Treffer in der 21. Minute beschert dem FC St. Pauli einen 1:0-Erfolg beim MSV Duisburg. Damit setzt sich der Kietz-Klub zum Auftakt des 22. Spieltags der 2. deutschen Fußball-Bundesliga zumindest vorübergehend an die Spitze. Der FC Paderborn kommt gegen Dresden zwar nicht über ein 2:2 hinaus, hält aber als Fünfter den Kontakt zu den Aufstiegsplätzen. Wemmer, Taylor bzw. Dedic (2) treffen. Karlsruhe schafft durch ein 2:0 über Cottbus den Sprung aus den Abstiegsrängen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen