Aachen präsentiert neuen Coach

Aufmacherbild

Friedhelm Funkel wechselt von einem Kellerkind der 2. deutschen Bundesliga zum nächsten. Nur eine Woche nach seiner Entlassung bei Schlusslicht VfL Bochum wird der 57-Jährige beim Vorletzten Alemannia Aachen als Nachfolger von Peter Hyballa präsentiert. "In unserer Situation wollten wir einen Trainer, der mit allen Wassern gewaschen ist, meint Sportdirektor Erik Meijer. "Friedhelm hat in seiner langen Karriere schon alles erlebt und ist hundertprozentig der richtige Mann für die Alemannia."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen