Franco Foda beim FCK entlassen

Aufmacherbild

Paukenschlag beim 1. FC Kaiserslautern: Die Pfälzer trennen mit sofortiger Wirkung von Trainer Franco Foda. "Wir haben nach der 0:4- Niederlage beim VfR Aalen viele intensive Gespräche geführt und die Situation analysiert. Die schon im Anschluss an die Relegationsspiele erarbeiteten Analysen und eingeleiteten Maßnahmen haben nicht die erhofften Wirkungen gezeigt", erklärt Vorstandsvorsitzender Stefan Kuntz die Entscheidung. Foda hatte das Traineramt bei Lautern im Sommer 2012 übernommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen