Drazan wechselt in 3. Liga

Aufmacherbild
 

Christopher Drazan wechselt auf Leihbasis bis Saisonende vom 1. FC Kaiserslautern zum Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt. Der 23-Jährige soll dort vor allem Spielpraxis sammeln, nachdem er in der Hinrunde zu nur drei Einsätzen in der Meisterschaft kam. Bei den Erfurtern trifft der Ex-Rapidler mit Coach Walter Kogler und Sport-Vorstand Alfred Hörtnagl außerdem auf alte Bekannte aus Österreich. Der Drittligist mit Aufstiegsambitionen befindet sich derzeit drei Punkte hinter dem Relegationsplatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen