St. Pauli kassiert Niederlage

Aufmacherbild
 

St. Pauli lässt in der 26. Runde der zweiten deutschen Bundesliga mit einer 1:2-Niederlage bei Erzgebirge Aue Punkte im Aufstiegskampf liegen. Die Hamburger gehen sogar durch Bruns (21.) in Führung, König (55.) und Kern (90.) drehen die Partie aber zugunsten der Hausherren. Damit beträgt der Rückstand auf den Relegationsplatz einen Punkt, wobei Düsseldorf ein Spiel weniger hat. Duisburg schlägt Bochum (Denis Berger ab 83. Minute) 2:1. Der Karlsruher SC trennt sich von Hansa Rostock mit 2:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen