Eintracht fixiert den Aufstieg

Aufmacherbild
 

Nach der SpVgg Greuther Fürth steht mit Eintracht Frankfurt der zweite Aufsteiger in die deutsche Bundesliga fest. Die Hessen (Hoffer ab der 88., Korkmaz auf der Bank) feiern am 32. Spieltag einen 3:0-Auswärtsieg bei Alemannia Aachen und können nicht mehr von einem Top-2-Platz verdrängt werden. Die Treffer erzielen Idrissou (45., 47.) bzw. Olajengbesi (ET). Aachen droht indes die Drittklassigkeit. Zwei Spieltage vor Schluss liegen die Nordrhein-Westfalen fünf Zähler hinter Relegationsplatz 16.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen