Spuck-Attacke bei Almer-Remis

Aufmacherbild

Im Spitzenspiel der Zweiten deutschen Bundesliga kommt es zwischen Fortuna Düsseldorf und St. Pauli zu einem hart umkämpften 0:0. Düsseldorf-Torwart Robert Almer liefert dabei eine sehr gute Leistung ab. In der 73. Minute sieht St. Pauli-Verteidiger Carlos Zambrano Gelb-Rot. Nach seinem Ausschluss spuckt er noch Sascha Rösler aufs Trikot. In der Tabelle bleibt Fortuna damit zwei Punkte vor den Hamburgern auf Platz drei, der zur Relegation um den Aufstieg in die Bundesliga berechtigt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen