Neururer bei Bochum entlassen

Aufmacherbild

Der VfL Bochum trennt sich von Trainer Peter Neururer. Der 59-Jährige, dessen Vertrag noch bis Saisonende gelaufen wäre, hatte den Zweitligisten seit dem 8. April 2013 betreut. Derzeit belegen die Bochumer Rang zehn. "Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen, weil das Auftreten und die in den vergangenen Tagen wiederholt getätigten Äußerungen von Peter Neururer aus unserer Sicht vereinsschädigendes Verhalten darstellen", begründet Sportvorstand Christian Hochstätter die Entscheidung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen