Almer droht Derby zu verpassen

Aufmacherbild

Energie Cottbus muss im Ostderby gegen Dynamo Dresden möglicherweise auf Robert Almer verzichten. Der Nationalkeeper hütet mit Grippe das Bett. Das Spiel geht am Sonntag (13:30 Uhr) in Dresden über die Bühne, Trainer Rudi Bommer will am Samstag im Abschlusstraining entscheiden, ob er den Österreicher einsetzen wird oder nicht. Das Duell der beiden Ostklubs gehört für alle Beteiligten zu den Highlights der Saison. "Es ist das extremste Spiel des Jahres", so Energie-Spieler Kruska.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen