1. FC Köln erwartet keine Strafe

Aufmacherbild
 

Nach dem Aufstieg in die Bundesliga stürmten tausende Fans des 1. FC Köln den Rasen im Stadion, der DFB wird prüfen, ob ein Verfahren eingeleitet wird. "So wie es abgelaufen ist, dürfte es keine Probleme geben. DFB und die DFL werden verstehen, dass es ein Freudentag für den 1. FC Köln gewesen ist", so Sportchef Jörg Schmadtke. Die Feuerwehr musste indes wegen der Spieler anrücken: Die Sprinkler-Anlage in der Kabine hatte auf die Siegeszigarren reagiert. Die Einsatzkräfte schalteten diese ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen