VfR Aalen endgültig abgestiegen

Aufmacherbild
 

Der VfR Aalen steht endgültig als erster Absteiger aus der 2. deutschen Bundesliga fest. Das DFB-Schiedsgericht bestätigt nach einer mündlichen Anhörung den Abzug von zwei Punkten aufgrund von Verstößen gegen die Lizenzierungsauflagen. "Wir bedauern die Entscheidung, werden diese aber akzeptieren und keine weiteren Rechtsmittel einlegen", so das geschäftsführende Präsidiumsmitglied des Vereins, Ferdinand Meidert. Noch ist nicht sicher, ob sich der VfR überhaupt die dritte Liga leisten kann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen