Ingolstadt fixiert Meistertitel

Aufmacherbild

Am 33. Spieltag der 2. deutschen Bundesliga sichert sich der FC Ingolstadt mit einem 2:1-Sieg über RB Leipzig den Meistertitel und damit den Aufstieg in die Bundesliga. Zwar schockt Kaiser (4.) die "Schanzer" früh, aber Leckie (45./Elfer) und Lex (76.) machen die Ingolstädter Meister-Party perfekt. Der KSC schiebt sich durch ein 2:0 bei Braunschweig an Kaiserslautern (0:0 in Aue) vorbei auf Relegationsplatz drei. Düsseldorf siegt in Sandhausen 2:0 (Tore: Hoffer/18., Liendl/92.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen