Rückschlag für Kaiserslautern

Aufmacherbild

Der Kampf um den Aufstieg ins deutsche Fußball-Oberhaus spitzt sich immer mehr zu. Zum Auftakt des 31. Spieltags der 2. Bundesliga schlägt Darmstadt den 1. FC Kaiserslautern 3:2. Stögers Anschlusstreffer per Freistoß (88.) kommt dabei zu spät. Damit beträgt der Vorsprung der zweitplatzierten Lauterer (54) auf die "Lilien" (53) nur noch einen Punkt. Der KSC (52) kann am Sonntag in Aue noch nachlegen. Braunschweig (50) hält seine Aufstiegschancen durch ein 2:0 über den FSV Frankfurt am Leben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen