Zulj-Tor für Fürth zu wenig

Aufmacherbild

St. Pauli gewinnt in der dritten Runde der 2. deutschen Liga mit 3:2 gegen Fürth und schiebt sich damit auf Rang drei. Robert Zulj (1. Saisontor) trifft für die unterlegenen "Kleeblätter" zum 2:3 (79.), der Ausgleich gelingt ihnen nicht mehr. Union (Chritopher Trimmel spielt durch) muss nach dem 2:2 gegen Lautern weiter auf den ersten Saisonsieg warten. Aufsteiger Duisburg holt gegen Bielefeld ein 2:2 nach 0:2-Rückstand und schreibt damit erstmals in dieser Spielzeit an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen