Burgstaller mit erstem Saisontor

Aufmacherbild
 

Guido Burgstaller krönt eine starke Leistung gegen 1860 München mit seinem ersten Tor in der laufenden Saison. Zunächst ist ÖFB-Kollege Rubin Okotie im Pech, als er an der Latte scheitert. Wenig später köpft der 60er-Stürmer auch noch an die Stange, ehe Bülow zur Führung abstaubt (45.+1). Nach der Pause wird den Münchnern ein Tor aberkannt, im Gegenzug trifft Burgstaller zum Ausgleich. Stark dreht die Partie (63.), bevor Adlung den Löwen das 2:2 sichert (74.). Okotie vergibt den Matchball.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen