Zweiter Sieg für Greuther Fürth

Aufmacherbild
 

Die SpVgg Greuther Fürth weist nach zwei Spieltagen der 2. deutschen Bundesliga eine makellose Bilanz auf. Der Bundesligaabsteiger gewinnt auch beim VfR Aalen zu null. Goran Sukalo (8.) und Illir Azemi (82.) besorgen die Tore beim 2:0-Sieg. Über den jeweils ersten Punkt in der noch jungen Saison dürfen sich Aufsteiger Arminia Bielefeld und Union Berlin freuen. Das direkte Duell der beiden Traditionsvereine endet 1:1. Klos (54.) gelingt nach der Führung der "Eisernen" (Nemec/25.) der Ausgleich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen