Leipzig besiegt Bochum

Aufmacherbild

Zum Auftakt des 11. Spieltags in der 2. Bundesliga gewinnt RB Leipzig zuhause gegen den VfL Bochum mit 2:0. Holthaus (6.) verlängert einen Kaiser-Eckball mit dem Hinterkopf früh ins eigene Tor. Nach 33 Minuten spielt die Bochumer Abwehr vergeblich auf Abseits und ermöglicht Frahn seinen dritten Saisontreffer. Latza scheitert für den VfL an der Stange. In der ersten Hälfte zwischen Fürth und dem FSV Frankfurt fallen fünf Tore, letztlich gewinnen die Gäste 5:2. Aalen-Union Berlin 1:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen