Ingolstadt verliert gegen KSC

Aufmacherbild

Rückschlag für den FC Ingolstadt im Kampf um den Meistertitel der zweiten deutschen Bundesliga. In der 25. Runde verlieren die "Schanzer" gegen den Vierten Karlsruher SC mit 1:3. Die Führung von Gordon kann Hartmann noch ausgleichen, ein Hennings-Doppelpack in der Schlussphase besiegelt allerdings die Niederlage für das Team von Ralph Hasenhüttel. Hinterseer wird in der 77. Minute eingewechselt. Braunschweig gewinnt 1:0 in Sandhausen (ohne Gartler, Kulovits). Aalen schlägt Aue mit 3:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen