Köln gewinnt verrücktes Derby

Aufmacherbild

Der 1. FC Köln feiert in einem turbulenten Rhein-Derby einen 3:2-Sieg bei Fortuna Düsseldorf. Die Stöger-Elf liegt bereits 2:0 vorne, ehe Hoffer, der wie Gartner und der Kölner Wimmer durchspielt, und Benshop zuschlagen. Ujah sorgt schließlich für die Entscheidung (75.). Greuther Fürth bezwingt Aalen mit 1:0 und festigt Rang zwei. Stieber vergibt einen Strafstoß (45.), Füllkrug macht seine Sache besser (60.). Auch Paderborn setzt sich gegen Cottbus (Almer nur Ersatz) mit 1:0 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen