KSC gewinnt bei St. Pauli

Aufmacherbild

Der Karlsruher SC gewinnt zum Auftakt der 19. Runde in der zweiten Liga auswärts gegen den FC St. Pauli mit 2:0 und schiebt sich damit vor die Hamburger auf den dritten Platz. Micanski (64.) und Jimenez (85.) treffen. Bei den Hausherren wird Michael Gregoritsch eingewechselt (84.). Sandhausen feiert einen 1:0-Heimsieg gegen Erzgebirge Aue. Stefan Kulovits kommt erst in der Schlussminute ins Spiel. Das Duell zwischen Dynamo Dresden und dem VfL Bochum endet mit einem torlosen Remis.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen