Heimsieg für Stögers 1. FC Köln

Aufmacherbild
 

Das kurzzeitige Zwischentief des 1. FC Köln ist längst vergessen. Der von Peter Stöger trainierte Leader der zweiten Liga feiert in der 18. Runde mit dem 3:1 gegen Dynamo Dresden den dritten Sieg in Folge. Kevin Wimmer spielt durch, Patrick Helmes gelingt ein Doppelpack. Keine Treffer fallen bei Aalen-Sandhausen. Bei den Gästen wird Stefan Kulovits in der 86. Minute eingetauscht. Kaiserslautern-Paderborn endet 0:1. Kevin Stöger wird eingewechselt (63.), Christopher Drazan nicht im Kader.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen