1. Maierhofer-Tor für FC Köln

Aufmacherbild
 

Erfolgserlebnis für Stefan Maierhofer in der 2. deutschen Bundesliga: Der "Lange" trifft beim 2:0-Erfolg des 1. FC Köln gegen Union Berlin erstmals in einem Pflichtspiel für seinen neuen Arbeitgeber. Der Stürmer sorgt in der 53. Minute mit einem Schuss aus der Drehung für die Entscheidung. Daniel Royer nimmt auf der Bank Platz, Kevin Wimmer steht nicht im Kader. Dynamo Dresden erreicht mit Trainer Peter Pacult in Ingolstadt nach 0:1-Rückstand ein 1:1-Unentschieden. Ramazan Özcan steht im Tor.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen