Köln gewinnt hitziges Spiel

Aufmacherbild
 

Der 1. FC Köln hat in der 22. Runde der 2. dt. Bundesliga ein Erfolgserlebnis zu bejubeln. Der "Effzeh" gewinnt am Millerntor mit 1:0 gegen St. Pauli. Das Goldtor erzielt Christian Clemens bereits in der vierten Minute. ÖFB-Legionär Stefan Maierhofer spielt durch, holt den siegbringenden Freistoß heraus und scheitert in der Nachspielzeit an Pauli-Torhüter Tschauner. Daniel Royer wird in Minute 70 ausgewechselt. Auf Seiten der Hausherren sehen Thorandt (43.) und Mohr (90.) Gelb-Rot.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen