St. Pauli bleibt sieglos

Aufmacherbild
 

Auch am zweiten Spieltag der 2. deutschen Bundesliga gelingt dem FC St. Pauli kein Sieg. Im Heimspiel gegen den FC Ingolstadt (mit Özcan, Knasmüllner wird in Minute 62 für Korkmaz eingewechselt) kommt der Kiez-Klub über ein 1:1 nicht hinaus. Christian Aigler bringt die Gäste nach 55 Minuten in Front, Florian Mohr gelingt postwendend der Ausgleich für St. Pauli (56.). Im zweiten Samstagsspiel fertigt der SC Paderborn im Westfalen-Duell den VfL Bochum mit 4:0 (Vrancic 2, Meha, Yilmaz) ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen