Köln weiter in der Krise

Aufmacherbild
 

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln schlittert immer weiter in die Krise. Bei Union Berlin geht die Stanislawski-Truppe zwar früh durch Bröker (3.) in Führung. Silvio (27.) und Mattuschka (56.) drehen die Partie aber zugunsten der "Eisernen". Auch St. Pauli kommt nicht in die Gänge. Die Kiezkicker unterliegen beim FSV Frankfurt ebenfalls 1:2. Grund zur Freude hat hingegen ÖFB-Trainer-Export Ralph Hasenhüttel. Seinem VfL Aalen gelingt mit 2:0 gegen Aue (mit Gercaliu) der erste Heimsieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen