St. Pauli nur mit Remis

Aufmacherbild
 

Im Montagsspiel der zweiten deutschen Bundesliga gibt es diesmal keinen Sieger. Zum Abschluss der 13. Runde trennen sich der FC St. Pauli und der VfL Bochum 1:1-Unentschieden. Mit seinem vierten Tor in den letzten vier Spielen bringt Daniel Ginczek die Hamburger in Minute 16 in Führung, Christoph Dabrowski gelingt zehn Minuten nach der Halbzeitpause der Ausgleich. Die Schlussoffensive der Gastgeber bringt keinen Erfolg mehr. St. Pauli bleibt damit Tabellen-Elfter, Bochum liegt auf Rang 14.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen