Aachen weiter punktelos Letzter

Aufmacherbild

Alemannia Aachen bekommt in der neuen Saison der 2. deutschen Bundesliga bislang kein Bein auf den Boden. Die Schwarz-Gelben unterliegen Energie Cottbus zu Hause mit 0:2 (0:0) und kassieren damit im vierten Spiel die vierte Niederlage. Banovic (53.) und Rangelov (74.) erzielen die Tore. Aachens Radu (59.) sieht Gelb-Rot. Während die Alemannia punktelos am Tabellenende rangiert, ist Cottbus vorerst Vierter. Weiters gewinnt Greuther Fürth in Paderborn mit 1:0. Nöthe (59.) trifft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen