D. Berger zurück in der Startelf

Aufmacherbild

ÖFB-Legionär Denis Berger feiert nach seiner Roten Karte zum Saisonauftakt ein Comeback in der Startelf des VfL Bochum. Am vierten Spieltag der 2. deutschen Bundesliga spielt der Ex-Rieder beim 1:2 gegen St. Pauli im linken offensiven Mittelfeld durch. Auch für Niklas Hoheneder gibt es kein Erfolgserlebnis. Der Innenverteidiger des Karlsruher SC muss zu Hause gegen Braunschweig nach 1:0-Führung ein 1:3 hinnehmen. Der Ex-Austrianer spielt ebenfalls durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen