Karlsruher Krise hält an

Aufmacherbild
 

Paderborn (Stöger bis 86.) besiegt in der 7. Runde der 2. dt. Bundesliga Karlsruhe (Hoffer, Sallahi) mit 2:0, Hoheneder (51.) und Wahl (83.) treffen für den SC. Der KSC rutscht damit auf Rang 15 ab. 1860 (Liendl ab 85.) wartet weiter auf den 1. Saisonsieg. Die Löwen gehen durch Degenek (15.) in Führung, doch Kaiserslautern kann zum 1:1 ausgleichen (60.). Nürnberg (Burgstaller bis 90., Schöpf spielt durch) besiegt Sandhausen (Kulovits, Knaller 90) mit 2:0, Behrens (18.) und Polak treffen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen